Anschuss-Seminar mit nachsuchen-zh.ch

Theorie 1. Teil: Vor dem Schuss

  • Bedingungen
  • Das Wild und der Schütze
  • Schussabgabe

Theorie 2. Teil: Tatort Anschuss

  • Wann und wie zum Anschuss
  • Untersuchung des Anschusses
  • Pirschzeichen, deren Interpretation und
  • Bedeutung für die Nachsuche
  • Anatomie des Schalenwildes

Umsetzung der Theorie in die Praxis

  • Anschüsse im Feld untersuchen
  • Einsatz von Hilfsmitteln
  • Demonstrationen: Schuss, Energie und Wirkung, Abfangen

Referenten

  • Tino SCHENK: Jäger, langjähriger Nachsuchenführer, ehem. REGA Rettungssanitäter
  • Andrea METZGER: Jägerin, Nachsuchenführerin, Hundeführerin auf Bewegungsjagden

Datum: 22. Mai 2021

Zeit: 08:00 - 16:00 Uhr

Ort: Reithalle Hueb, Susann`s Beizli, Hueb 1b, CH-8425 Oberembrach

Kurskosten: CHF 80,00 für Mitglieder VZJA, alle anderen CHF 100,00 (Morgenkaffee und Gipfeli inbegriffen)

Anmeldung: info(at)nachsuchen-zh.ch oder 079 639 93 47

Wichtig: Bitte verwenden Sie ausschliesslich diese e-mail bzw. Mobil-Nummer - Danke!